2. Können Sie die Erfolgsaussichten eines Härtefallantrages bestimmen?

Die Beantragung eines Härtefalls ist immer mit Unsicherheiten behaftet. Die Erfolgsaussichten hängen von vielerlei Faktoren ab, so dass wirklich der Einzelfall entscheidet. Es gibt Fälle, bei denen die Sachlage eindeutig ist. Das ist z.B. dann der Fall, wenn der Kandidat in der Prüfungsvorbereitung den Tod oder die schwere Krankheit eines nahen Angehörigen erleiden muss. Wir haben aber auch schon von Fällen gehört, bei denen der Freund oder die Freundin des Kandidaten „Schluss gemacht“ hat und so der 3. Versuch erreicht worden ist.

Posted in: Härtefall

Prüfungsrecht, Prüfungsanfechtung und Studienplatzklage bundesweit
Rechtsanwalt für Prüfungsrecht, Prüfungsanfechtung und Studienplatzklage in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen,